NEUE DÜRKOPP ADLER NÄHMASCHINEN

Durkopp adler 867-190322
Einnadel-Doppelsteppstich-Flachbettmaschine mit Unter-, Nadel- und alternierendem Fuß-Obertransport und einer max. Stichlänge von 12 mm. Die 867-190322 CLASSIC ist mit automatischer Nähfußlüftung, einer integrierten zweiten Stichlänge, einer integrierten zweiten Fadenspannung, Hubschnellverstellung, Verriegelungsautomatik, Fadenabschneider, Ölwarnanzeige und einem großen Vertikalgreifer ausgestattet. Mit der Baureihe M-TYPE wurde eine Vision verwirklicht: Eine Plattform für mittelschwere Nähmaschinen, die für alle Arten von mittelschweren Arbeitseinsätzen eine neue Dimension der Funktionalität und Flexibilität schafft. Als erster Vertreter der Baureihe M-TYPE setzt die Doppelsteppstich-Flachbettmaschine neue Maßstäbe.
 durkopp adler 867-190322

  • Dürkopp adler  697-15155
  • Alternierender Obertransport mit Nadeltransport für den sicheren Transport bei extremen Materialien
  • Säulenbauweise für optimale Handhabung des Nähgutes
  • Automatisch zuschaltbare Mehrweiteneinrichtung zum Einarbeiten der Mehrweite wahlweise in der oberen oder der unteren Stofflage
  • Automatisch zuschaltbare Stichlockerungseinrichtung für ein "weiches" Schulterpolster
  • Individuell einstellbarer Stichlockerungsfinger für die Anpassung der Fadenmenge an die Schulterpolsterstärke
  • Fadenabschneider und Nähfußlüftung erleichtern das Handling


Durkopp Adler 697-24155

DURKOPP ADLER 550-16-26/23- 650-7000 op

Das Einnähen von Ärmeln gilt als einer der schwierigsten Arbeitsgänge in der Bekleidungsindustrie. Die Anforderungen an die Bedienperson in Bezug auf Fingerfertigkeit und Kenntnisse der Fertigungstechnologie sind extrem hoch. Beim Einsatz des Ärmeleinnähers 650-16 wird durch die Funktion „Kurvenunterstützung“ ein Großteil der schwierigen Handhabung von der Maschine übernommen. Der Arbeitsgang wird wesentlich vereinfacht, die Einarbeitungszeit erheblich verkürzt, Leistung und Qualität werden erhöht.

Durkopp Adler 550-16-26

DURKOPP ADLER 580 - 321

  • Langfadenabschneider für Nadel-, Greifer- und Gimpenfaden zum nachträglichen Riegeln des Knopflochs
  • Unterschiedliche Knopflochformen und -längen ohne Wechsel der Schneidwerkzeuge
  • Lichtschranken Einrichtung zur automatischen Erkennung der Nähposition und Aktivierung des jeweils richtigen Knofplochs (z.B. Kantenknopfloch oder Reversknopfloch)
  • Ausstattung für stehende Arbeitsweise (optional)
  • Elektronisch gesteuerte Oberfadenspannung gewährleistet perfekte Knopflöcher
  • Schnittkraftoptimierung für größtmögliche Standzeit der Knopflochmesser
  • Vorher- oder Nachher schneidend*
Durkopp Adler 580

Bild
DÜRKOPP ADLER 275
DÜRKOPP ADLER 550-16-23/26/ 650-3
DÜRKOPP ADLER 580-321 / 312
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.Einfach hier klicken!